Ihre Meinung, Ihre Fragen

Autos im

Technikmuseum
Sinsheim und Speyer

American La France “Funkenblitz”: Rennwagen nahm an der Rallye Peking-Paris teil

American La France Funkenblitz

Beschreibung:

Dieser alte Rennwagen nahm an der Rallye Peking-Paris teil. Fahrer war Hermann Layher, Beifahrer waren John Dick und Jörg Holzwarth. Die Rallye Peking-Paris fand 1997 das zweite Mal statt. Das erste Rennen war schon im Jahre 1907 und wurde damals vom Fürsten Borghese aus Italien gewonnen.

Dieser Wagen wurde im Süden der USA entdeckt, wo er jahrzehntelang bei der Feuerwehr untergebracht war. Nach der Restauration hatte der Funkenblitz im Juni 1983 ein Comeback beim Oldtimer Grand Prix auf dem Nürburgring.

Technische Daten:

  • Baujahr: 1908
  • Motor: 4 Zyl.
  • Hubraum: 9.500 ccm
  • Leistung: 95 PS
  • Höchstgeschw.: ca. 140 km/h

 

 

Copyright © Lexikon der Flugzeuge und Hubschrauber von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading

 

Rocoptershop.de - Quadrocopter, Drohne und mehr...