Bilder

- Fürstenwalde, Oehna/Zellendorf, Nauen -

Technische Daten:

Motor Motor Limbach SL 1700 EA
Leistung 60 Ps
Propeller verstellbar
Reisegeschwindigkeit 160 Km/h
Gleitzahl 1:26 bei 95 km/h
geringstes Sinken 0,92 m/s bei 70 km/h
Spannweite 16,28 m
Leergewicht 410 Kg

Beschreibung:

Der Tandem ist durch bessere Segelflugeigenschaften gekennzeichnet als die beiden anderen Motorsegler SF 25. Dementsprechend wird mit ihm auch mehr Segelflug betrieben. Außerdem verfügt er über einen einfachen Verstellpropeller.

Interessant ist, den Rumpf des C-Falken mit jenem des Tandem zu vergleichen: Beim C-Falken sitzen die Piloten nebeneinander, beim Tandem hintereinander, was sich im Querschnitt deutlich widerspiegelt:

Copyright © Lexikon der Flugzeuge und Hubschrauber von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau