Bilder

Autos im

TechnikmuseumSinsheim und Speyer

Beschreibung:

Diese schwer gepanzerte Limousine wurde nur 10 mal gebaut. Heute sind noch 3 Exemplare bekannt.

Das hier gezeigte Fahrzeug wurde 1943 an die Präsidialkanzlei ausgeliefert. Der Wagen wurde u. a. von Heinrich Himmler benutzt und blieb bei Kriegsende am Obersalzberg stehen.

Als besonderes Detail hat dieses Fahrzeug eine Notzentralverriegelung, um ein Öffnen der Türen von außen zu verhindern.

Technische Daten:

  • Baujahr: 1943
  • Motor: 8 Zylinder
  • Reihenmotor mit Kompressor
  • Hubraum: 7600 ccm
  • Leistung: 230 PS bei 3200 U/min