Bilder

Autos im

TechnikmuseumSinsheim und Speyer

Beschreibung:

Der im Technik Museum in Speyer gezeigte leichte Geländewagen G5 von Mercedes-Benz ist eine absolute Rarität und gleichzeitig ein Beispiel für nicht genutzten technischen Fortschritt.

Bereits 1937 verfügte dieser Wagen über Allrad-Antrieb, Sperrdifferential, Allrad-Lenkung, Schraubenfedern und Ponton-Karosserie (ohne Trittbretter).

Durch die spektakuläre Lenkung hatte der Wagen einen Wendekreis von nur 7 m. Mercedes

war seiner Zeit um 40 Jahre voraus

und merkte es nicht. Nur 180 Exemplare wurden zwischen 1937 und 1941 gebaut. Gleichzeitig zog man mit vielfach unbrauchbaren Fahrzeugen in den Krieg.

  • Baujahr: 1938
  • Motor: 4 Zylinder
  • Leistung: 48 PS