Bilder

Autos im

TechnikmuseumSinsheim und Speyer

Beschreibung:

Dieses Cabriolet hat hinten keine Kofferraumöffnung. Der Kofferraum mußte vom inneren Quersitz aus beladen werden.

Der Motor, der wegen des schlechten Betriebsstoffes im Dritten Reich nur eine Verdichtung von 1:6 hat, läuft weich und elastisch. Der Wagen wurde am 07.10.1938 an die Deutschen Milchwerke AG in Zwingenberg ausgeliefert. Von dort wurde er nach Frankfurt verkauft und kam später über die Wehrmacht nach Polen.

  • Baujahr: 1939
  • Motor: 6 Zylinder
  • Hubraum: 2229 ccm
  • Leistung: 55 PS