Ihre Meinung, Ihre Fragen

Flugzeuge im
U.S. Air Force Museum
Dayton / Ohio

- Das größte Flugzeugmuseum der Welt -

Lockheed C-60A Lodestar: Militärversion der Lockheed L-18 Lodestar als Truppentransporter der USA

Lockheed C-60A Lodestar: Militärversion der Lockheed L-18 Lodestar als Truppentransporter der Army Air Forces

Die Lockheed C-60A Lodestar ist ein militärisches Transportflugzeug auf Grundlage der zivilen Lockheed L-18 Lodestar. Während des Zweiten Weltkriegs nutzte die Army Air Force das Flugzeug für Schulungen und zum Transport von Personen und Fracht. Das Modell 18 wurde ursprünglich als Nachfolger der Lockheed Model 14 und Modell 10 Electra entwickelt. Der Erstflug war 1940.

Nach dem Krieg wurden viele militärische Lodestars an private Betreiber als Fracht- oder Passagierflugzeuge verkauft. Die Lockheed C-60A Lodestar auf dem Display wurde 1981 zum Museum geflogen.

Lockheed C-60A Lodestar: Militärversion der Lockheed L-18 Lodestar als Truppentransporter der USA

 Technische Daten:

Spannweite

20 m

Länge

15,20 m

Höhe

3,60 m

Leergewicht

5.440 kg

Startgewicht

7.940 kg

Besatzung

3

Passagiere

14

Höchstgeschwindigkeit

425 km/h

Dienstgipfelhöhe

7.740 m

Reichweite

2.740 km

Triebwerke

2 × Wright R-1820 Cyclone

Leistung

1.200 hp

Lockheed C-60 Heck
Lockheed L-18 Lodestar: Truppentransporter der USA

 

Copyright © Flugzeuglexikon von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading

 

 

Rocoptershop.de - Quadrocopter, Drohne und mehr...