Ihre Meinung, Ihre Fragen

Flugzeuge im
U.S. Air Force Museum
Dayton / Ohio

- Das größte Flugzeugmuseum der Welt -

Republic XF-84H Thunderscreech: mit 837 km/h das schnellste jemals gebaute Flugzeug mit Propellerantrieb

Republic XF-84H Thunderscreech

Die Republic XF-84H Thunderscreech sollte das erste Propellerflugzeug werden, das schneller als der Schall fliegt. Grundlage für den Mitteldecker war die Republic F-84 Thunderstreak. Die F-84 Thunderstreak wurden zwischen 1946 und 1957 zahlreich gebaut. Die Maschinen litten jedoch stark unter den damals noch recht leistungsschwachen Strahltriebwerken.

Mit der XF-84H kam eine ungewöhnliche Version der F-84 in die Flugerprobung. Das Strahltriebwerk wurde durch eine Allison XF-40 A-1 Doppel-Turbine ersetzt, die das Flugzeug über einen großen Propeller mit breiten Blättern antrieben. Ziel dieser Konstruktion war es, die starken Beschleunigungs- und Steigwerte des Propellerantriebes mit der hohen Geschwindigkeit eines Düsenjets zu verbinden.

Der Erstflug des einsitzigen Ganzmetall-Flugzeugs erfolgte am 22. Juli 1955. Die rechteckigen Spitzen des dreiblättrigen Metallpropellers mit 3,6 m Durchmesser und konstanter Drehzahl von 3000 U/min erreichten etwa 1,18 Mach, also Schallgeschwindigkeit. Die XF-84H war sicherlich das lauteste je gebaute Flugzeug und hatte sich seine Spitznamen „Thunderscreech“ (= Donner-Kreischeule) verdient. Schon am Boden konnte man das Flugzeug aus vielen Kilometern Entfernung hören. Es soll Testpiloten gegeben haben, die einen Flug mit dieser Maschine auf Grund dessen verweigert haben. Der Schub wurde durch den verstellbaren Anstellwinkel geregelt. Um das Höhenleitwerk von den Wirbeln des Propellers frei zu halten, wurde es als T-Leitwerk ausgeführt.

Das Flugzeug erreichte jedoch nie die erhofften Leistungen, so dass es bei 2 Prototypen blieb. Das Flugzeug auf dem Display (S/N 51-17059) war die erste der zwei Prototypen. Es flog 8 der 12 Testflüge. Das Museum erhielt die Republic XF-84H Thunderscreech im Februar 1999.

Republic XF-84H: Das schnellste jemals gebaute experimentelle Jagdflugzeug mit Propellerantrieb war auch das lauteste Flugzeug

Technische Daten:

Besatzung

1

Länge

15,70 m

Spannweite

10,21 m

Höhe

4,70 m

Flügelfläche

ca. 30 m²

Leergewicht

8116 kg

Startgewicht

ca. 12.290 kg

Höchstgeschwindigkeit

837 km/h

Dienstgipfelhöhe

12.192 m

Reichweite

3.219 km

Triebwerk

Allison XF-40 A-1 Doppelturbine

Art

Propeller-Turbine

 

5931 PS (4,362 kW)

Republic XF-84H: Das schnellste jemals gebaute experimentelle Jagdflugzeug mit Propellerantrieb war auch das lauteste Flugzeug
Allison XF-40 A-1 Doppel-Turbine der Republic XF-84H
Republic XF-84H: Das schnellste jemals gebaute Flugzeug mit Propellerantrieb war auch das lauteste Flugzeug

 

Copyright © Flugzeuglexikon von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading