Ihre Meinung, Ihre Fragen

Turbinentriebwerke
Strahltriebwerke
Flugmotore

Antriebsarten für Flugzeuge und Hubschrauber

Siemens-Halske Sh 14 (Siemens Sh 14): Umlaufmotor von 1928

Siemens Sh 14

Technische Daten:

Typ

luftgekühlter Sternmotor

Zylinder

7

Bohrung

108 mm

Länge

97,5 cm

Höhe

93,6 cm

Breite

.

Gewicht

135 kg

Treibstoff

80 Oktan

Leistung

160 hp

Kompression

6 : 1

Beschreibung:

Der Siemens-Halske Sh 14 ist ein luftgekühlter Sternmotor mit 7-Zylindern von 1928, der in verschiedenen Flugzeugen Verwendung fand. Eingebaut wurde er u.a. auch im ersten stabilen Hubschrauber der Welt, der Fokke-Wulf Fw 61, die hier zu sehen ist. Der kleine Propeller dient hierbei nicht dem Antrieb, sondern lediglich der Kühlung des Motors. Die Kraft des Motors wird über Gestänge zu den beiden Rotoren des Versuchshubschraubers geführt.

 

 

Copyright © Lexikon der Flugzeuge und Hubschrauber von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading