Ihre Meinung, Ihre Fragen

Turbinentriebwerke
Strahltriebwerke
Flugmotore

Antriebsarten für Flugzeuge und Hubschrauber

Rolls-Royce Gem: Hubschraubertriebwerk, speziell für die “Westland Lynx”

Rolls-Royce Gem

Beschreibung:

Das Triebwerk “Rolls-Royce GEM” wurde speziell für den Hubschraubertyp “Westland Lynx” entwickelt. Er wird folglich auch in der von der Deutschen Marine geflogenen “Westland Sea Lynx Mk 88” verwendet.

Technische Daten:

  • Gewicht: ca- 187,0 kg
  • Leistung: ca. 1200 PS / 882 KW
  • Verdichter: Zweiwellig
    • vierstufiger ND - Axialverdichter
    • einstufiger HD - Radialverdichter (Nh: 43099/min)
  • Arbeitsturbine: Zweistufig Axialströmung (Nf: 27095)
  • Luftdurchsatz: 3,4 kg/s
  • Gesamtdruckverhältnis: 12 : 1
  • Brennkammer: Einfache ringförmige Gegenstrom-Brennkammer mit 17 Kraftstoffverdampfer- und vier Anlass-Kraftstoffdüsen
  • Untersetzungsgetriebe: Untersetzungsverhältnis 4,5 : 1, (Nos: 6019/min) Doppelschrägverzahntes Planetengetriebe
  • Ölanlage: Heißtank, Trockensumpf, Druckumlaufschmierung mit drei Rückölförderelementen
  • Fassungsvermögen Ölanlage: 7,39 Liter
  • Kraftstoffanlage: Hydromechanisch - Pneumatische Arbeitsweise
  • Kraftstoffverbrauch: ca. 400 Liter/std. Flugkraftstoff D.Eng.R.D.2452 (F44)
Rolls-Royce Gem
Westland Sea Lynx Mk 88

 

Copyright © Lexikon der Flugzeuge und Hubschrauber von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading

 

Rocoptershop.de - Quadrocopter, Drohne und mehr...