Ihre Meinung, Ihre Fragen

Turbinentriebwerke
Strahltriebwerke
Flugmotore

Antriebsarten für Flugzeuge und Hubschrauber

Pratt & Whitney R-1830-92D Twin Wasp:   Die Serienproduktion begann 1932

Pratt & Whitney R-1830-92D Twin Wasp

Beschreibung:

Dieser Motor wurde zu Beginn der dreißiger Jahre von Pratt & Whitney entwickelt. Die Serienproduktion begann 1932. Im Laufe der Jahre entstanden viele Versionen der Baureihe. Insgesamt wurden 173.618 Stück dieser Motoren hergestellt und fanden in 69 Flugzeugmustern, Verwendung.

Zu den bekanntesten Flugzeugmustem zählt das Transportflugzeug Douglas C- 47 Dakota und der Bomber B 24 Liberator.

Technische Daten:

  • Baumuster: Einheitsmotor für Verkehrs- Transport- und Bomberflugzeuge
  • Hersteller: Pratt & Whitney East Hartford
  • Bauart: 14-Zylinder Doppelstern,
  • Viertakt, mit Aufladung
  • Kühlung: Luftkühlung
  • Hubraum: 30,2 Liter
  • Länge: 1450 mm
  • Durchmesser: 1160 mm
  • Gewicht: 667 kg
  • Startleistung: 882 kW/1350 PS
  • Luftschraube: 3 - Blatt-Verstellluftschraube
Pratt & Whitney R-1830-92D Twin Wasp

 

Copyright © Lexikon der Flugzeuge und Hubschrauber von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading

 

Rocoptershop.de - Quadrocopter, Drohne und mehr...