Ihre Meinung, Ihre Fragen

Flugzeuge vom
Technikmuseum
Sinsheim und Speyer

Dr. Hübner "Mücke": zerlegbares Flugzeug als Doppeldecker von 1936 in Leichtbauweise

Dr. Hübner "Mücke":  zerlegbarer Doppeldecker von 1936 in Leichtbauweise

Technische Daten:

Motor

2 Zylinder

Leistung

18,5 Ps

Beschreibung:

Ende 1935 flog der kleine Vogel zum ersten Mal. Fluggelände waren die Neckarwiesen bei Obrigheim. Der Doppeldecker ist zerlegbar und kann bequem auf einem PKW-Anhänger verladen werden. Der kleine Motor wurde zwischen den Streben der beiden Tragflächen befestigt und schiebt das Flugzeug, wie beim modernen Jet.

Dr. Hübner "Mücke":  zerlegbarer Doppeldecker von 1936 in Leichtbauweise
Dr. Hübner "Mücke":  zerlegbarer Doppeldecker von 1936 in Leichtbauweise

 

Copyright © Flugzeuglexikon von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading

 

 

Rocoptershop.de - Quadrocopter, Drohne und mehr...