Ihre Meinung, Ihre Fragen

Flugzeuge vom
Technikmuseum
Sinsheim und Speyer

Dr. Hübner - Eindecker: Das Flugzeug vermittelt die fliegerischen Möglichkeiten anno 1912

Dr. Hübner - Eindecker: Das Flugzeug vermittelt die fliegerischen Möglichkeiten anno 1912

Dr. Hübner - EindeckerEinen Eindruck von Qualität und Leistungsfähigkeit der Flugzeuge vergangener Zeit erhält der Besucher, wenn er den Dr. Hübner-Eindecker aus dem Jahre 1912 betrachtet.

Der Rahmen ist aus Holz gefertigt sowie die relativ dünnen Tragflächen, die mit Stoff bespannt sind. Lediglich das Untergestell für das Fahrwerk besteht aus einem Stahlrahmen. Das Flugzeug verfügt schon hinten über ein Seiten- und Höhenleitwerk.

Das Flugzeug wurde in einem ziemlich ramponierten Zustand auf einem Dachboden entdeckt. Im Sommer 1983 wurde das Dach abgedeckt und das Flugzeug mittels Kran geborgen. Viele Vereinsmitglieder halfen tatkräftig mit, dieses Flugzeug zu restaurieren. Es vermittelt die fliegerischen Möglichkeiten anno 1912

Technische Daten:

Baujahr: 1912 - Zylinder: 4 - Leistung: 100 Ps - Hubraum: 8700 ccm - Propeller: 2-Blatt, Holz - :

Bleriot XI Albatros B2 (1914) Etrich Taube D II Harlan Eindecker, Militärtyp von 1913 Rumpler Taube, 1910 Jeannin Stahltaube
Dr. Hübner Eindecker: Das Flugzeug vermittelt die fliegerischen Möglichkeiten anno 1912
Hübner - Eindecker

 

Copyright © Flugzeuglexikon von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading

 

Rocoptershop.de - Quadrocopter, Drohne und mehr...