Ihre Meinung, Ihre Fragen

Panzer, Kanonen

und andere Waffenträger

Krupp L 2 H 43 „Krupp-Protze": Leichter geländegängiger Lkw von 1933-1936

Krupp L 2 H 43 „Krupp-Protze"

Beschreibung:  Lkw 1 to (6x4)

  • Gewicht: 2.450 kg Protzkraftwagen
    • 2.600 Pritschenwagen
  • Motor: Vergasermotor, 4 Zyl. (Boxer)
  • 3.308 ccm, luftgekühlt
  • Leistung: 40/44 kW/55/60 PS
  • Schaltung: unsynchronisiertes Schaltgetriebe mit (4 V, 1 R)
  • Einscheiben-Trockenkupplung
  • 2 Sperrdifferentiale
  • Lenkung: Schnecken-Rollenlenkung
  • Geschwindigkeit: 70 km/h
  • Fahrbereich: Straße 400 km, Gelände 275 km
  • Nutzlast: 1.150 kg bei beiden Typen
  • Anhängelast: 1.000 kg
  • Baujahr: 1933 - 1936
    • ab 1937-1941 Typ Krupp L 2 H 143
Krupp L 2 H 43 Krupp-Protze
Krupp L 2 H 43 „Krupp-Protze"

 

Copyright © Lexikon der Flugzeuge und Hubschrauber von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading

 

 

Rocoptershop.de - Quadrocopter, Drohne und mehr...