Ihre Meinung, Ihre Fragen

Panzer, Kanonen

und andere Waffenträger

Mittlerer Kampfpanzer T 62 (UdSSR):  der 1. Serienpanzer mit Glattrohr-Kanone

Kampfpanzer T 62

Beschreibung:

Der mittlere KPz T 62 war nicht bei der Nationalen Volksarmee (NVA) eingeführt . Er ist trotzdem von großer entwicklungsgeschichtlicher Bedeutung, da er weltweit der erste Serienpanzer mit einer Glattrohr-Kanone war.

  • Besatzung- 4 Soldaten
  • Gewicht: 37,5 t
  • Leistung: 426 kW/580 PS
  • Länge: 9,34 m
  • Breite: 3,30 m
  • Höhe: 2,40 m
  • Entwicklung: 1955
  • Baujahr: 1961-1972
  • Stückzahl ges.: 13.100
  • Waffenstabilisierungsanlage
  • IR-Zielscheinwerfer
  • IR-Ziel- und Fahrgerät
  • unterwasserfahrfähig
  • Bewaffnung: 1 BK 115mm U'5-TS
  • Mun ges.: 40 Patronen
  • 1 Turm - MG PKT
  • Kaliber: 7,62 mm x 54
  • MG - Mun ges.: 2.500 Patronen
  • 1 Fla-MG 12,7 mm DSCHK-M
  • Kaliber 12,7 mm
  • MG-Mun. ges.: 300 Patronen
Kampfpanzer T 62
Kampfpanzer T 62

 

Copyright © Lexikon der Flugzeuge und Hubschrauber von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading

 

 

Rocoptershop.de - Quadrocopter, Drohne und mehr...