Luftfahrtausstellung

Le Bourget

in Frankreich

Ihre Meinung, Ihre Fragen

Alenia Aermacchi C-27 J: Leichtes Transportflugzeug der Italienischen Luftwaffe

Alenia C-27

Technische Daten:

bessere Fotos >>

Alenia C-27J Spartan

Besatzung

2 Piloten

Antrieb

2 x Allison AE2100D3

Art

Turbinenantrieb

Leistung

je 4.200 PS

Propeller

6-Blatt, verstellbar

Geschwindigkeit

565 km/h max.

Reisegeschwindigkeit

500 km/h

Reichweite

1.000 km bei 8.000 kg

.

2.500 km bei 5.000 kg

Dienstgipfelhöhe

ca. 8.500 m

Leergewicht

16,5 t

Startgewicht

30 t max.

Zuladung

53 Soldaten oder

.

42 Fallschirmjäger oder

.

ca. 10 t Fracht

Länge

22,70 m

Spannweite

28,70 m

Höhe

9,80 m Leitwerkoberkante

Flügelfläche

82 m²

Bewaffnung

keine

Beschreibung:

Alenia C-27 ist ein militärischer Mehrzwecktransporter mit STOL-Eigenschaften (Short Take Off and Landing). Die C-27 entstand aus einem Joint Venture zwischen der italienischen Firma Alenia und Lockheed Martin aus den USA. Das Flugzeug ist eine Weiterentwicklung der robusten und quasi “kunstflugtauglichen” Alenia G.222. Lockheed stellt im Gemeinschaftsprojekt primär die Komponenten Propeller, Triebwerk und Avionik, die nun mit der C-130J Hercules identisch sind.

Die Alenia C-27 ist ein mit zwei Turboproptriebwerken ausgerüstete Hochdecker. Das Bugradfahrwerk ist besonders kurz und robust ausgelegt. Es ermöglicht Start und Landung auch von unbefestigten Plätzen aus.

Mehrere europäische Luftstreitkräfte haben Maschinen dieses Typs in Dienst gestellt und etliche andere Länder prüften derzeit den Kauf, darunter Kanada und Australien. Die US-Army und Air Force haben schon geordert.

 

 

Copyright © Lexikon der Flugzeuge und Hubschrauber von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading