Berlin Air Show
ILA 2010 + ILA 2012 + ILA 2014 + 2016

Internationale Luftfahrtausstellung

Ihre Meinung, Ihre Fragen

Bombardier Global Express XRS: Geschäftsreiseflugzeug als direkte Nachfolger des Global Express

Bombardier Global Express XRS: Businessjet als direkte Nachfolger des Global Express

Das Geschäftsreiseflugzeug Bombardier Global Express XRS verfügt über ein Zwei-Mann-Cockpit, das mit modernster Avionic ausgestattet ist. Eine modifizierte Version mit kürzerem Rumpf und niedrigerer Reichweite ist unter der Bezeichnung Global 5000 auf dem Markt. Der Global Express XRS ist der direkte Nachfolger des nicht mehr gebauten Global Express. Technisch sind die Flugzeuge nahezu gleich, nur hat die XRS eine höhere Tankkapazität und kann somit ca. 1.500 km weiter fliegen.

Technische Daten:

Kenndaten

Global Express XRS

Länge:

30,30 m

Spannweite:

28,65 m

Höhe:

7,57 m

Flügelfläche:

94,9 m²

Kabinenlänge:

14,72 m

Kabinenbreite:

2,49 m

Kabinenhöhe:

1,91 m

Kabinenvolumen

60,6 m³

Leergewicht:

25401 kg

Maximales Startgewicht:

44.452 kg

Triebwerke:

2 x Rolls-Royce BR710A2-20

Schub:

je 65,55 kN

Höchstgeschwindigkeit:

Mach 0,88 bzw. 935 km/h

Optimale Reisegeschwindigkeit:

Mach 0,85 bzw. 903 km/h

Dienstgipfelhöhe:

15.545 m

Flugreichweite:

11.390 km

Startstrecke:

1.887 m

Landestrecke:

814 m

Besatzung:

2-4

Passagiere:

8-19

Bombardier Global Express XRS: Geschäftsreiseflugzeug als direkte Nachfolger des Global Express

 

Copyright © Flugzeuglexikon von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading