Berlin Air Show
ILA 2010 + ILA 2012 + ILA 2014 + 2016

Internationale Luftfahrtausstellung

Ihre Meinung, Ihre Fragen

DG-1000 J: Segelflugzeug der DG Flugzeugbau GmbH mit Strahltriebwerk von der Akaflieg Karlsruhe

DG-1000 J: Segelflugzeug der DG Flugzeugbau GmbH mit Strahltriebwerk von der Akaflieg Karlsruhe

Die DG-1000 ist ein Segelflugzeug des deutschen Segelflugzeugherstellers DG Flugzeugbau, dessen Erstflug fand am 27. Juli 2000 war.

Die Version DG-1000 J ist eine nicht offizielle Variante, die von einem Strahltriebwerk mit 400 N Schub angetrieben wird. Dadurch sind hohe Horizontalfluggeschwindigkeiten möglich. Das Strahltriebwerk wurde von der Akaflieg Karlsruhe in das Flugzeug integriert.

Technische Daten:

Schleicher ASW 20 CL

Spannweite

20 m

Flügelfläche

17,51 m²

Streckung

22,84

Länge

8,66 m

Rumpfbreite

0,73 m

Rumpfhöhe

1,0 m

HWL-Spannweite

3,2 m

Wasserballast

160 kg

Leermasse mit Sollinstrumentierung

410 kg

Flächenbelastung mit 80 kg Zuladung

28,0 kg/m²

max. Flugmasse

750 kg

max. Flächenbelastung

42,8 kg/m²

Höchstgeschwindigkeit

270 km/h

Kunstflug

einfach

beste Gleitzahl bei Höchstgewicht ca.:

1 : 46,5

geringstes Sinken einsitzig

0,51 m/s

DG-1000 J: Segelflugzeug der DG Flugzeugbau GmbH mit Strahltriebwerk von der Akaflieg Karlsruhe
DG-1000 J: Segelflugzeug der DG Flugzeugbau GmbH mit Strahltriebwerk von der Akaflieg Karlsruhe

 

Copyright © Flugzeuglexikon von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading

 

 

Rocoptershop.de - Quadrocopter, Drohne und mehr...