Berlin Air Show
ILA 2010 + ILA 2012 + ILA 2014 + 2016

Internationale Luftfahrtausstellung

Ihre Meinung, Ihre Fragen

Eurocopter AS 332 M1 Super Puma: Militärhubschrauber der “Swiss Air Force”

Eurocopter AS 332 M1 Super Puma: Militärhubschrauber der “Swiss Air Force”

Der abgebildete Eurocopter AS 332 M1 Super Puma ist ein Militärhubschrauber der “Swiss Air Force”. Die ursprüngliche Aérospatiale AS 332 ist ein Hubschrauber des französischen Herstellers Aerospatiale, der heute zu Eurocopter gehört. Er wird sowohl mit dem Beinamen „Cougar“, als auch „Super Puma“ geführt. Er basiert auf der Aerospatiale SA 330, ist jedoch ein vergrößerter Entwurf. Der Erstflug dieses Typs war am 13. September 1978. Die Maschine wurde ein großer wirtschaftlicher Erfolg für den Hersteller. Es wurden viele Streitkräfte mit dem Typ ausgerüstet, zudem ist sie bei etlichen zivilen Betreibern im Einsatz.

In Deutschland wurde der „Super Puma“ für den Bundesgrenzschutz angeschafft und ist bis heute bei dessen Nachfolgeorganisation – der Bundespolizei – im Einsatz. Die Version „Cougar“ wird von der Flugbereitschaft des Verteidigungsministeriums verwendet. In beiden Fällen dienen diese Hubschrauber dem Transport von Mitgliedern der Verfassungsorgane, sie werden aber auch im Such- und Rettungsdienst, im Katastrophenschutz und für humanitäre Hilfeleistungen eingesetzt.

Die EC 725 ist der erste militärische Eurocopter, der seit 1990 auch als für Rettungsflüge in Kampfzonen ausgestattet ist; diese Version wurde in Frankreich als Caracal eingeführt.

Eurocopter AS 332 M1 Super Puma: Militärhubschrauber

Technische Daten:

Besatzung

1 Pilot + 1 Lademeister

Passagiere

18

Max. Nutzlast

4140 kg

Länge

16,29 m

Rotordurchmesser

15,60 m

 incl. Hauptrotor

18,70

Höhe

4,95 m

Leergewicht

5.450 kg

Max. Startgewicht

8600 kg, mit Außenlast 9350 kg

Antrieb

2 × Turbomeca Makila 1A1

Art

Wellenturbinen

Startleistung

1.400 kW

Dauerleistung

1.185 kW

Höchstgeschwindigkeit

310 km/h

Max. Reisegeschwindigkeit

262 km/h

Reichweite

840 km

  mit Zusatztanks

1.500 km

Dienstgipfelhöhe

2895 m (Flughöhe)

Schwebeflughöhe

3250 m (bei Bodeneffekt)

Eurocopter AS 332 M1 Super Puma: Militärhubschrauber der “Swiss Air Force”
Eurocopter AS 332 M1 Super Puma: Militärhubschrauber der “Swiss Air Force”

 

Copyright © Flugzeuglexikon von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading

 

Rocoptershop.de - Quadrocopter, Drohne und mehr...