Lexikon der Flugzeuge

- Modelle, Technik, Daten, Fakten -

Ihre Meinung, Ihre Fragen

Piper PA-46 Malibu Matrix: Geschäftsreiseflugzeug der Piper Aircraft Corporation von 2007

Piper Malibu Matrix

Die Piper PA-46 Malibu Matrix ist ein einmotoriges Geschäftsflugzeug der amerikanischen Piper Aircraft Corporation. Es ist ein Tiefdecker mit Normalleitwerk und Einziehfahrwerk, welcher in Metallbauweise produziert wird.

Die Entwicklung der PA-46-Familie begann in den späten 1970er Jahren. Die abgebildete Piper PA-46 Malibu Matrix ist die neueste preiswertere Version, welche 2007 ihre Musterzulassung erhielt. Sie ist mit dem gleichen Antrieb und dem 3-Blattpropeller ausgerüstet wie die Piper PA-46 Malibu Mirage, verfügt jedoch über keine Druckkabine.

Piper Malibu Matrix

Technische Daten:   Erstflug: Oktober 2007

Besatzung

1

Passagiere

5

Länge

8,8 m

Spannweite

13,1 m

Höhe

3,4 m

Leermasse

1.347 kg

max. Startmasse

1.969 kg

Zuladung

630 kg

Tank

454 Liter

Höchstgeschwindigkeit

395 km/h

Reisegeschwindigkeit

348 km/h

Startrollstrecke

331 m (Flaps 20°)

Startstrecke

637 m über 15 m Hindernis

Landerollstrecke

311 m (Flaps 36°)

Landestrecke

600 m über 15 m Hindernis

Dienstgipfelhöhe

7620 m

Reichweite

2487 km in 25.00 ft

.

2385 km in 12.00 ft

Antrieb

Turbocharged Lycoming

Typ

TIO-540-AE2A

Zylinder

6

Leistung

257 kW

Propeller

3 Blade, Hartzell, Composite

.

Constant Speed

Piper Malibu Matrix

 

Copyright © Lexikon der Flugzeuge und Hubschrauber von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading

Rocoptershop.de - Quadrocopter, Drohne und mehr...