Lexikon der Flugzeuge

- Modelle, Technik, Daten, Fakten -

Ihre Meinung, Ihre Fragen

Diamond DA 40 Star: Synonym für moderne, zukunftsweisende Flugzeugtechnologie

Diamond DA 40 Star

Technische Daten:

Sitze

4

Antrieb

1 x Thielert Centurion 2.0

Art

turbogelader Diesel-Einspritzer

.

FADEC Einhebelsteuerung

Propeller

MT Propeller

Typ

MTV-6-A/187-129

.

3-Blatt, hyd. verstellbar

Reisegeschwindigkeit

262 km/h

Reisegeschwindigkeit 70%

232 km/h in 3.050 m

Reisegeschwindigkeit 60%

211 km/h in 3.050 m

Steigrate

3,3 m/sec. Meerenspiegel

.

1,9 m/sec. in 3.050 m

Startrollstrecke

335 m

Startstrecke über 15m

635 m

Länge

8,06 m

Höhe

1,97 m

Spannweite

11,94 m

Flügelfläche

13,54 m²

Leergewicht

786 kg

Startgewicht

1.150 kg

Zuladung

364 kg

Tank

114 Liter

Treibstoff

Jet A1/Diesel

.

.

Beschreibung:

Hersteller dieser schnittigen Flugzeuges ist die Daimond Aircraft GmbH. Es handel sich um einen Tiefdecker mit starrem Fahrwerk und steuerbarem Bugrad. Die DA40 Diamond Star wird aus glasfaserverstärktem Kompositenharz gefertigt und hat ein T-Leitwerk.

Das Flugzeug zeichnet sich durch exzellente Sicherheit, beste Flugeigenschaften, Robustheit und sehr hohe Zuverlässigkeit sowie niedrige Anschaffungs- und Betriebskosten aus.

Die DA40 Diamond Star kann wahlweise mit normalem Motor oder mit einem Diesel-Turbolader Centurion 2.0 der Firma Thielert geliefert werden.

Die Dieselvariante DA40 TDI mit dem revolutionären 135 PS Turbodiesel Centurion 2.0 Motor beruht auf dem erfolgreichen Entwicklungskonzept von weltweit über 3.500 betriebenen Flugzeugen der Diamond Aircraft Industries. Sie ist für den VFR- und IFR-Betrieb entwickelt und nach JAR 23 / FAR 23 zugelassen. Exzellente Sicherheit, beste Flugeigenschaften, niedrige Anschaffungs- und Betriebskosten machen das Modell DA40 TDI zur optimalen Lösung für den Schulungs- und Reiseflug.

Diamond-DA-40b2

 

Copyright © Lexikon der Flugzeuge und Hubschrauber von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading