Lexikon der Flugzeuge

- Modelle, Technik, Daten, Fakten -

Ihre Meinung, Ihre Fragen

Diamond DA 20-C1 Eclipse: wird aus faserverstärktem Kunststoff gebaut

Diamond DA 40 Star

Technische Daten: 

Leistung

.

Triebwerk

TCM IO-240B

Propeller

Sensenich, starr

Steigrate

5,08 m/sec.

Reichweite (+ Reserve)

759 Km

Flüghöhe

5.364 m

Reisegeschwindigkeit

259 Km/h

Manövergeschwindigkeit

196 Km/h

Abrißgeschwindigk. o. Klappen

76 Km/h

Abrißgeschwindigk. m. Klappen

70 Km/h

Startrollstrecke

337 m

     über 15 m Hindernis

448 m

Landerollstrecke

390 m

     über 15 m Hindernis

454 m

Abmessung/Gewicht

.

Sitze

2

Länge

7,23 m

Höhe ca.

2,20 m

Spannweite

10,90 m

Flügelfläche

11,61 m²

Leergewicht

529 Kg

Abfluggewicht max.

780 Kg

Tank

93 Liter

Treibstoff

AVGAS 100 LL

Beschreibung:   Quelle: Diamond

1992 brachte Diamond Aircraft in Kanada die DA-20 A1 Katana heraus und eröffnete damit eine sehr erfolgreiche Modellreihe von leichten zweisitzigen Verbundflugzeugen.

An deren Spitze steht seit 1998 die DA20-C1 Eclipse mit Teledyne Continental IO-240-B3B-Motor, der starke 125 PS leistet.

Das Flugzeug ist hauptsächlich aus faserverstärktem Kunststoff gebaut und für seine Wirtschaftlichkeit bekannt. Daher wird es als Schulungsflugzeug für private und kommerzielle Piloten eingesetzt.

Knapp 200 Modelle wurden bisher ausgeliefert und finden in aller Welt begeisterte Freunde. Gerade eben wurden zwei nagelneue C1 an die United States Naval Acadamy ausgeliefert.

Diamond DA 20-C1 Eclipse

 

Copyright © Lexikon der Flugzeuge und Hubschrauber von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading