Lexikon der Flugzeuge

- Modelle, Technik, Daten, Fakten -

Ihre Meinung, Ihre Fragen

Cirrus SR 20: Ein Fallschirm bringt das gesamte Flugzeug sicher zu Boden

Cirrus SR 20

Technische Daten:

Cirrus SR-22 GTS Turbo SR 22 Centennial

Hersteller

Cirrus Design, USA

Sitze

4

Antrieb

1 x Continental

Typ

IO-360-ES

Zylinder

6

Leistung

200 PS

Propeller

3-Blatt, Constant Speed

Reisegeschwindigkeit

etwa 280 km/h

Spannweite

11,70 m

Länge

7,92 m

Höhe

2,71 m

Tragfläche

13,46 m²

Kabinenlänge

3,30 m

Kabinenhöhe

1,18 m

Kabinenbreite

1,17 m

Startgewicht

3.050 Ibs

Leergewicht

2.080 Ibs

Tank

212 Liter

Startbahn (450 m)

676 m über 15 m Hindernis

Landebahn (260 m)

803 m über 15 m Hindernis

Steigrate

252 m/min.

Reichweite (55%)

1.453 km mit Reserve

Beschreibung:

Die Cirrus SR-20 ist ein 1-motoriger Tiefddecker aus Verbundwerkstoff mit Kolbentriebwerk und 4 Sitzen. Cirrus Design ist ein äußerst ungewöhnlicher Hersteller aus den USA. Cirrus ist der erste amerikanische Flugzeugbauer, der sich wie Diamond Aircraft auf den Kunststoffflugzeugbau einließ und damit äußerst erfolgreich ist.

Die Cirrus SR-20 ist vollständig mit digitaler Avionik ausgestattet - einem 10 Zoll großen Primary Flight Display und einer Multifunktionsanzeige. Zwei Garmin-Displays liefern GPS-Navigation, herkömmliche Radionavigation und Funkverbindung. Die SR20 wird, wie die schnellere und stärker motorisierte SR22, mit einem großen Fallschirm ausgestattet, der im Notfall entfaltet werden kann, um das gesamte Flugzeug sicher zu Boden zu bringen.

Diese Cirrus gibt es in den Versionen SR-20 (276.000 $), SR-20 GTS (366.000 $) und SRV (214.000 $).

 

 

Copyright © Lexikon der Flugzeuge und Hubschrauber von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading

Rocoptershop.de - Quadrocopter, Drohne und mehr...