Ihre Meinung, Ihre Fragen

Hubschraubermuseum
Bückeburg

- Hubschrauber und Tragschrauber im Museum Bückeburg -

G-1 / PAPILLON: Hubschrauber zur Triebwerksentwicklung mit rückdrehmomentfreiem Blattspitzenantrieb

G-1 / PAPILLON:  Hubschrauber zur Triebwerksentwicklung mit rückdrehmomentfreiem Blattspitzenantrieb

Bei der G-1 / PAPILLON handelt es sich um einen Eigenbauhubschrauber zur Triebwerksentwicklung. 1972 wurde er vom bei Wolfsburg lebenden Haitianer Georges gebaut. Das Triebwerk wurde aus einem Abgasturbolader entwickelt. Die Maschine ist ein verbrauchsarmer, rückdrehmomentfreier Hubschrauber mit Blattspitzenantrieb.

Technische Daten:

  • Typ: G-1 / PAPILLON
  • Hersteller: Georges de Vastey, Gerard
  • Land/Baujahr: Deutschland / 1972
  • Leergewicht: 70 kg
  • Abfluggewicht: 170 kg
  • Länge: 3,60 m
  • Rotordurchmesser: 6,00 m
  • Triebwerk: Umlaufstrahlturbine Criquet, Eigenentwicklung
  • Leistung: 35 kp Schub
  • Geschwindigkeit: 110 km/h (rechnerisch)
  • Reichweite:
  • Plätze: 1

 

 

Copyright © Flugzeuglexikon von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading

 

Rocoptershop.de - Quadrocopter, Drohne und mehr...