Ihre Meinung, Ihre Fragen

Raketen, Drohnen, Bomben

und andere Waffen

EADS Do-DT 35: Bedrohungssimulator f. Boden/Luft- u.Luft/Luft-Lenkflugkörper

EADS Do-DT 35

Technische Daten:

Länge

1,80 m

Spannweite

1,50 m

max. Startgewicht

55 kg

Geschwindigkeit

160 bis 650 km/h

Reichweite

100 km

Gipfelhöhe

7.620 m

Beschreibung:

Die Zieldrohnen Do-DT 25, Do-DT 35 und Do-DT 45 sind kostengünstige Bedrohungssimulatoren für Übungen mit Boden/Luft- und Luft/Luft-Lenkflugkörpern. Diese für intensive Nutzung ausgelegten Systeme sind leicht zu bedienen und zu warten.

Jede Drohne verfügt über zwei Strahlantriebssysteme, die eine ständige Infrarotsignatur gewährleisten. Die Zieldrohnen Do-DT 25, Do-DT 35 und Do-DT 45 können mit unterschiedlichen Nutzlasten ausgestattet werden, um die Anforderungen des jeweiligen Waffensystems zu erfüllen. Die Systeme sind allwettertauglich und fernsteuerbar.

Die Luftzielsysteme Do-DT 25, Do-DT 35 und Do-DT 45 bestehen jeweils aus folgenden
Komponenten:

  • mit missionsspezifischen Nutzlasten und Fallschirm-Bergungssystem ausgestattete Ziele;
  • pneumatische Katapult-Startvorrichtung;
  • stationäre oder mobile Bodenstation für Einsatzplanung und Steuerung/Kontrolle von Ziel      und Nutzlast (zwei Drohnen von einer Bodenstation aus steuerbar);
  • Datenübertragungssystem für zweiwegigen Datenverkehr.
EADS Do-DT 35

 

Copyright © Lexikon der Flugzeuge und Hubschrauber von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading