“Tag der offenen Tür” vom

Flughafen Schönefeld

Ihre Meinung, Ihre Fragen

TL 96 Star :  Ultaleichtflugzeug

TL 96 Star

Technische Daten:   Musterzulassung als Ultraleichtflugzeug

Motor

Rotax 912

Leistung

80 Ps

zul. Geschwindigkeit

260 Km/h

Reisegeschwindigkeit

230 km/h

Abrißgeschwindigkeit

65 Km/h

Bestes Steigen (450 kg)

ca. 5 m/s

Verbrauch

11 l/h durchschnittlich

Spannweite:

9 m

Rumpflänge

5,50 m

Cockpitbreite

1,15 m

Flügelfläche

12,10 m²

Leergewicht

290 kg

max. Abfluggewicht

450 kg

Tankinhalt (Rumpftank)

ca. 60 Liter

Beschreibung:       TL 96 Star      

Um höchste Flugleistung zu erreichen, sind ausgefeilte Aerodynamik und ein konsequentes Design notwendig - so wie beim TL96 Star. Die “Star” ist nicht nur eines der schnellsten ULs, sondern auch eines der schönsten.

Komplett in faserverstärktem Kunststoff (GFK) gebaut und mit perfekt auf die moderne Bauweise abgestimmter Konstruktion hat die “Star” eine hohe strukturelle Festigkeit bei gleichzeitig geringem Gewicht. Der Star ist robust, langlebig und ganz sicher eines der fortschrittlichsten Flugzeuge der heutigen Zeit.

Alle Steuer- und Bedienelemente sind am richtigen Platz und bestens zu erreichen (s. o.). Die Sitzposition ist sehr entspannt und garantiert die bestmögliche Sicht in allen Fluglagen - sogar nach hinten. Die große Klapphaube bietet einen unübertrefflichen Rundumblick und schützt mit getöntem Glas auch vor starkem Sonnenlicht.

Trotz der hohen Endgeschwindigkeit kann die “Star” mit 100 km/h sicher zur Landung angeflogen werden. Ein großer Pluspunkt für ihn, denn damit ist er doch eines der wenigen kurzlandefähigen Ultraleichts unter den schnellen. Und in den Grenzbereichen ist die Maschine harmlos und gutmütig, so der Hersteller. Mit diesem Flugzeug hat TL Ultralight wieder konsequent das Konzept verfolgt, ein Flugzeug mit Spitzenleistungen und gleichzeitig einfachen Flugeigenschaften zu bauen.

 

 

Copyright © Lexikon der Flugzeuge und Hubschrauber von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading