Ihre Meinung, Ihre Fragen

Flugzeuge und Hubschrauber im
Air and Space Museum
Washington D.C.

- Smithsonian Institution -

Pitcairn PA-5 Mailwing: Das Flugzeug wurde entwickelt, um Luftpost entlang der US-Ostküste zu fliegen

Pitcairn PA-5 Mailwing: Das Flugzeug wurde entwickelt, um Luftpost entlang der US-Ostküste zu fliegen

Die Pitcairn PA-5 Mailwing wurde entwickelt, um Luftpost entlang der Routen im Osten der Vereinigten Staaten zu befördern. Das effiziente und wirtschaftliche Flugzeug half dabei beim Aufbau der Routenstruktur für die spätere “Eastern Air Lines”. Die Mailwing mit der Kennung C-2895 wurde im Jahr 1927 erbaut und war der Prototyp einer Reihe von Pitcairn-Flugzeugen. Pitcairn baute die gleichen Flugzeuge auch als Sport-Versionen für den privaten Gebrauch. Bei diesen Sportflugzeugen wurde das E-Mail-Fach entfernt und eine Side-by-Side Cockpit für einen zweiten Piloten wurde eingebaut. Nachdem die Pitcairn PA-5 Mailwing als Postflugzeug ausgemustert wurde, diente dieses Flugzeug mehreren privaten Eigentümern, überlebte einen Absturz, wurde später wieder aufgebaut und kam 1975 ins Museum.

Das Flugzeug kombinierte einen Stahlrohr-Rumpf mit hölzernen Flügel, beide mit Stoff bespannt. Das Fahrwerk hatte Stoßdämpfer und war mit Scheibenbremsen ausgestattet. Die Post wurde in einem feuerfesten Metallfach vor dem Piloten im Cockpit mitgeführt. Alle Modelle sahen sich sehr ähnlich, es gab nur geringfügige Änderungen bezüglich der Rumpflänge.

Technische Daten:

  • Besatzung: 1
  • Leergewicht: 731 kg
  • Startgewicht: 1.139 kg
  • Länge: 6,7 m
  • Spannweite: 10 m
  • Höhe: 2,8 m
  • Flügelfläche: 23 m 2
  • Triebwerk: 1 × Wright J-5 mit 220 PS
  • Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h
  • Reisegeschwindigkeit: 175 km/h
  • Überziehungsgeschwindigkeit: 72 km/h
  • Flughöhe: 5.480 m
  • Steigrate: 5,6 m/s
Pitcairn PA-5 Mailwing: Postflugzeug entlang der US-Ostküste
Pitcairn PA-5 Mailwing: Das Flugzeug wurde entwickelt, um Luftpost entlang der US-Ostküste zu fliegen

 

Copyright © Flugzeuglexikon von Wolfgang Bredow - Berlin, Spandau

 

Loading